Der letzte Newsletter vom 26.03.03


Wer diesen Newsletter bei der nächsten Ausgabe auch will, kann ihn hier anfordern

 

gruess euch, liebe didgebegeisterten,

 

ihr habt euch fuer den newsletter von mad matt´s didgeridoos eingetragen.
solltet ihr ihn nicht mehr erhalten wollen, teilt ihr das am besten kurz per email an mad matt mit, dann werdet ihr umgehend aus dem verteiler geloescht.
 
was gibts neues:
 
mad matts didgeridoos ist wieder seit dem 05.02.2003 fuer euch geoeffnet.
 
mad matt startet mit neuem elan ins jahr nach seiner winterpause. diesmal war er nicht in australien, sondern hat vieles abgearbeitet, was im laufe des jahres liegengeblieben ist. die reise nach australien ist dieses jahr im august geplant, wo er beim diesjaehrigen garmafestival  an djalus meisterkurs teilnimmt und hoffentlich viel neues lernt, das er an euch weitergeben kann. (weitere infors zum garmafestival findet ihr hier :www.garma.telstra.com/)
bei der gelegenheit wird er sicher auch ein paar didgeridoos aus nordost arnhemland mitbringen, einige djalus und milkays, aber auch einige didgeridoos in den gewohnten preisklassen. wie immer selbst ausgesucht, angespielt, reingeguckt und wenn fuer gut befunden mitgebracht :-)
 
wenn ers schafft, gibts im laufe des spaetjahres eine bildergalerie mit bildern aus arnhemland fuer euch auf seiner seite.
 
 
neue oeffnungszeiten
 
die neuen zeiten haben sich scheints rumgesprochen, trotzdem zur sicherheit nochmal die daten:
mittwochs bis freitags von 15.00 uhr bis 19.00 uhr und immer am letzten samstag im monat von 10.00 - 16.00 uhr
und nach vereinbarung.
die naechsten verkaufsoffenen samstage sind : 29.03., 26.04., 31.05., 28.06.2003
die termine nach vereinbarung werden zunehmend gerne genutzt von leuten, die von weiter her kommen und zu den normalen oeffnungszeiten nicht koennen, also scheut euch nicht, anzurufen und nachzufragen :-)
wegbeschreibung und adresse findet ihr am leichtesten hier: www.mad-matt.de/deutsch/mmd/themen/kontakt.htm
 
 
mad matt´s comeback auf der buehne:
 
nach einjaehriger babypause (lisa rennt mittlerweiler munter durch die wohnung und mampft mit ihren 2 halben zaehnen gierig erde im garten, ein prachtmaedel) kommt mad matt wieder auf die buehne und freut sich sehr darauf:
am 05.04.2003 20.00 uhr in der harmonie bonn/endenich, eintritt 7 euro im vorverkauf
programm: zuerst wird nick brown and the nomads spielen mit pete logan am didge (ein ehemaliger schueler), dann kommt mad matt solo.
weitere infos zum konzert und zum kartenvorverkauf www.mad-matt.de/deutsch/art/themen/gigs.htm
 
 
mad matt´s dideridoos wird "7"
 
1996 hat mad matt angefangen zu unterrichten, didgeridoos zu verkaufen und konzerte zu geben, alles in kleinem rahmen. er arbeitet immer noch von zuhause aus, was ihm und damit euch geld spart, aber in den ausstellungsraeumen findet ihr mittlerweile ein auswahl von 150 didgeridoos aller preisklassen, eine riesenauswahl unterschiedlicher kuenstler, didgeridoobauer, eukalyptushoelzer und tonlagen. aufgrund seiner guten kontakte und langjaehriger erfahrung im einkauf in australien bietet mad matt hier nur erstklassige instrumente an.
am besten selbst kommen und ausprobieren/vergleichen, einen kaffee/tee gabs schon immer fuer trockene didgerkehlen gratis dazu :-)
 
mad matt bedankt sich bei dieser gelegenheit herzlich bei allen schuelern, kunden und veranstaltern von konzerten und workshops, die es ihm ermoeglichen, sein leben auf diese art zu waehlen.
wie er das siebenjaehre jubi feiern wird, sagt euch mad matt in seiner naechsten rundmail.
 
 
didgetreffen in siegburg immer am dritten dienstag im monat
 
erfreulicherweise hat sich das regelmaessige didgeridoospieler und -begeistertentreffen im siegburger cvjm kulturcafe etabliert. es gibt regelmaessige besucher und sporadische, anfaenger und fortgeschrittene, maenner und auch ein paar frauen, mit allen arten von didgeridoos und vielen verschiedenen spielstilen. die vielfalt bereichert das treffen sehr.
mittlerweile haben die besucher des treffens auch die moeglichkeit, ueber die oeffnungszeiten des kulturcafes hinaus im akustisch wunderbaren treppenhaus zu spielen.
also: kloenen, kaffee oder bierchen ab 19.30 uhr, dann spielen wanns anfaengt zu jucken, um 22.00 uhr nochmal "last order", getraenke mitnehmen und spaetestens dann alle ab ins treppenhaus zur grossen jamsession mit open end.
aktuelle termine immer unter www.mad-matt.de/deutsch/newsau.htm
 
 
extra newsletter fuer einzelne spezialthemen eingerichtet:
 
fuer folgende einzelthemen koennt ihr jetzt extra newsletter kostenlos abonnieren:
- Konzerte von und mit Mad Matt
- Didgeridookonzerte allgemein
- Neue CD von Mad Matt
- Neue Cds aller Didgeridookünstler
- Workshoptermine bei Mad Matt in Siegburg /Köln/Bonn
- Workshoptermine bei Mad Matt bundesweit
- Didgeridoo Bau-Workshop mit Bruce Rogers
- Special Offers für Didgeridoos vor Mad Matt´s Abflug nach Australien
- Info wenn Mad Matt mit neuen Didgeridoos aus Australien wieder zurück ist
- Didgeridoo Ölen bei Mad Matt (1 Mal jährlich)
 
den allgemeinen newsletter wirds natuerlich weiterhin geben.
zum eintragen in die jeweiligen themennewsletter geht ihr einfach auf die seite www.mad-matt.de/deutsch/formular/newslett.htm und hakt die themen an, fuer die ihr extra info wuenscht.
 
(wenn ihr kuenstler kennt, die gerne auf ihre konzerte werbung machen moechten (kostenlos), weist sie bitte auf den konzerte-newsletter hin. sie sollen mir einfach namen, datum, ort, zeit + eintritt und eine kurze beschreibung des konzertes geben, das wird dann an die abonnenten weitergeleitet.)
 
 
workshoptermine erstes halbjahr 2003 noch plaetze frei
 
veranstaltungsorte fuer anfaengerworkshops sind karlsruhe, offenbach, frankfurt, duesseldorf, siegburg und bonn.
die termine findet ihr unter www.mad-matt.de/deutsch/lehrer/themen/ktermin1.htm
neue termine fuer das zweite halbjahr sind grade in der mache. sobald sie fest sind, findet ihr sie auch auf dieser seite.
 
 
empfehlenswertes didgeforum
 
unter www.didgeridu.de koennt ihr beitraege schreiben, fragen stellen und antworten auf gestellte fragen geben. sehr interaktiv und in einem guten ton gehalten. einfache bedienung und inhaltlich sehr lesenswert. und:
je mehr leute mitmachen, desto noch interessanter wirds. herzlichen dank hier an york wendland, der das ganze betreut und macht :-)
 
 
festivals 2003
 
16.05. - 18.05. 2003 didgedays stuttgart infos unter www.didgedays.de
24.05. - 26.05. 2002 italien didgefest www.didjefestival.it

13.06. - 15.06. 2003 dreamtime berlin infos unter www.dreamtime-berlin.de, dort findet ihr auch weitere didge events.

04.07. - 06.07. 2003 swizzeridoo in wiedlisbach, schweiz, www.swizzeridoo.ch
14.07. - 17.07. 2003 frankreich in Airvault (79) bei paris www.lereveaborigene.net
01.08. - 03.08. 2003 spanien Kalabrien Didgefestival Tribales unter www.tribales.com
08.08. - 12.08. 2003 australien garma festival, nordost arnhemland, www.garma.telstra.com/
29.08. - 31.08. 2003 oesterreich austria didgefestival bei tragöß/steiermark www.didgefire.at.gs
 
 
wenn ihr infos zu themen wuenscht, fuer die es keinen newsletter gibt und die hier nicht erwaehnt wurden, koennt ihr das gerne an mad matt schreiben, er wird sich muehe geben, euer wunschthema zu integrieren. fuer fragen und anregungen ist er immer gerne offen.
 
 
mad matt wuenscht euch allen einen schoenen fruehling mit der noetigen zeit und auch dem frieden, ihn zu geniessen, trotz dem krieg in irak - didgeridoospieler tragen ihren anteil an der weltweiten vibration mit. lasst euch nicht einschuechtern von der lage und angst machen - angst macht eng. spielt lieber etwas didge und werdet weit offen fuer alles neue, das trotz dem krieg erwachsen kann. mit jedem didgeridoo, das offen und weit klingt, haben die krieger der welt ein bisschen macht verloren.
 
bis zum naechsten treffen, konzert, workshop oder newsletter,
alles liebe,
 
mad matt