Mad Matt´s Workshop-Newsletter im Februar 2019


Wenn Sie den Newsletter auch erhalten möchten, klicken Sie hier

Grüß Dich, Matthias,                                                           (Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klick einfach hier)

 

wow, 4 Monate  nach Ende der Renovierungsarbeiten an unserem Dach muss ich feststellen : I LOVE my job :-DDD

So sehr ich das Lernen von den unterschiedlichen Handwerkern geschätzt habe - es geht doch nichts über: Eine Idee haben, und sie nach 1-2 Wochen fertig umgesetzt zu sehen :-)

So ist jetzt der neue Workshop für Fortgeschrittene 1 fertig konzipiert und online, und innerhalb von 2 Wochen haben sich schon 9 ehemalige Teilnehmer/innen des damaligen Workshops für fortgeschrittene Einsteiger/innen 3 (heute fortgeschrittene Einsteiger/innen 2) angemeldet, nachdem ich das Wunsch-Programm fertig gestrickt und online gepackt habe.

Auch der von Ansgar Stein und mir lange gewünschte Workshop für Fortgeschrittene ist jetzt parat. Wir haben Jahre gebraucht, einen gemeinsamen Termin festzunageln, und vor 2 Wochen haben wir ernst gemacht - nu isser online.

Nebenbei habe ich noch ein neues Didgeridoo gefunden bei Meinl, ein echtes Reise-Didgeridoo in D, das mit 61 cm Länge Packmaß nicht nur den Namen Reise-Didgeridoo verdient, sondern auch noch ordentlich klingt und sich besonders hygienisch von den Kandidaten "Schnecke" und "Didge-Box" abhebt, die ich nach nem halben Jahr nicht mehr riechen mag, weil sie von innen nach dem Spielen leider nur sehr schwer trocknen.

Gefunden, getestet, und online gestellt.

Nebenbei noch ein paar Zusatztermine für Einsteiger/innen, Aufbauworkshop und Menschen mit Schlaf-Apnoe gemacht, die findet Ihr auch online, und fein ists.

Und wer nach dem vergangenen Workshop für Einsteiger/innen bei mir neues Futter braucht, kann sich jetzt (nach einigen Abmeldungen wegen Krankheit) sogar für einen recht exklusiven Workshop "Refresher Zirkularatmung" und/oder Aufbau-Workshop anmelden, derzeit sind es nur 6 Teilnehmer/innen auf dem Aufbau-Workshop in einer Woche. Und der Refresher nächsten Freitag hat noch weniger Teilnehmer/innen, beide laufen aber auf jeden Fall, und Ihr bekommt die maximale Zuwendung, ganz ohne Aufpreis :-)

Auch darauf noch kurz hinweisen im Newsletter - das unabgelenkte Arbeiten ist mir ein Gartenfest mit Känguruh-BBQ UND einer Tanzeinlage der Nonnen von Mariä Empfängnis...

Also, los gehts, hier sind meine aktuellen Didge-News:

Zuerst die Workshop-News :

Folgende Termine sind geplant:

Ich schicke Dir nochmal die kompletten Beschreibungen mit, da die Umbennenung der Workshops für ein bisschen Verwirrung gesorgt hat. Wie gesagt, darfst Du mich gerne anrufen, falls Du Dir nicht sicher bist.

 
Didgeridooworkshop für Einsteiger/innen
 

Dieser Workshop richtet sich an Didgeridoospielerinnen und -spieler, die noch nie gespielt haben bis zu "ich hab alles drauf ausser der Zirkularatmung". Für alle, die sich zwei Tage Zeit nehmen wollen und in entspannter Atmosphäre beim Profi Didgeridoo lernen möchten,

gibt es aktuell folgende Termine:

 
  • 16.03. + 17.03.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch 3 Plätze frei
  • 23.03. + 24.03.19    Frankfurt, mehr Infos hier, noch 5 Plätze frei
  • 06.04. + 07.04.19    Hamburg, mehr Infos hier, noch 3 Plätze frei
  • 13.04. + 14.04.19    Dreieich-Sprendlingen bei Frankfurt, mehr Infos hier, noch 5 Plätze frei
  • 04.05. + 05.05.19    Dreieich-Sprendlingen bei Frankfurt, mehr Infos hier (Termin noch nicht online)
  • Zusatztermin:
  • 25.05. + 26.05.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch genügend Plätze frei
 
 
Didgeridooworkshop für Einsteiger/innen mit Schlaf-Apnoe - 2 Wochenenden
 

Dieses Konzept ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit obstruktiver Schlaf-Apnoe zugeschnitten.

Menschen mit Schlaf-Apnoe starten muskulär "etwas weiter hinten", daher hilft Dir dieser Workshop, etwas für Deine Atemmuskulatur zu tun.

 

 

In diesem Workshop gibt es besondere Einheiten zu Körperwahrnehmung, Atemwahrnehmung, Atemübungen und Spieltechnik in kleineren Einzelschritten, damit jede/r stressfrei und mit Freude lernen und trainieren kann. Damit übst Du direkt auf dem Workshop mit dem Didgeridoo los, und bist nach ein paar Wochen Training nicht nur fit genug für den Workshop für Einsteiger/innen, sondern darüber hinaus auch für die ganz normale Workshoplaufbahn bei Mad Matt, wo keiner mehr über Schlaf-Apnoe redet. Aber wo es immer noch weiteren Input und Techniken gibt, um Dein Trainining und Spiel interessant zu halten.

Aktuell gibt es folgenden Zusatztermin:

 
  • 27.04. + 28.04.19    Sankt Augustin, noch 4 Plätze frei

Infos zum Workshop für Einsteiger mit Schlafapnoe findest Du hier.

 
 
Refresher Zirkularatmung - eintägig :
 

Der Grundton und die anderen Techniken vom Didgeridoo-Workshop für Einsteiger/innen laufen, nur die Zirkularatmung hakt noch deutlich auf dem Didgeridoo?

Dafür gibts jetzt neu den Workshop "Refresher Zirkularatmung" am

 
 
 
 
Aufbau-Workshop (hieß vor dem 20.10.18 "Fortgeschrittene Einsteiger/innen 1") :
 

Klappt Deine Zirkularatmung so lala oder sogar schon ohne Holpern für ein paar Minuten ? Grundton, Obertöne und Stimme laufen ? Und Du weisst nicht, was Du jetzt damit anstellen sollst, oder brauchst einfach nach dem Workshop für Einsteiger/innen neues Futter ?

Dafür und für den Einstieg in das rhythmische Spielen gibt es den Aufbau-Workshop am

 

 

 
  • 23.02. + 24.02.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch 4 Plätze frei
  • 18.05. + 19.05.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch genügend Plätze frei
  • 01.06. + 02.06.19    Hamburg, mehr Infos hier, noch 8 Plätze frei

 

 
 
Workshop Rhythmisches Spiel - eintägig :
 

Die Basics fürs Didgeridoo hast Du auf dem Aufbau-Workshop gelernt, aber Du hättest gerne nochmal jemand dabei, der für 3 Stunden eine gerade Linie/einen Takt vorgibt, zu dem Du ein bis zwei neue Rhythmen spielen lernst und damit die bereits gelernten Techniken vertiefen und festigen kannst ?

Dafür gibts jetzt neu den Workshop "Spielpraxis rhythmisches Spiel" am

 
 
  • 21.06.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch genügend Plätze frei
 
 
Fortgeschrittene Einsteiger/innen 1 (war vor dem 20.10.18 "Fortgeschrittene Einsteiger/innen 2") :
 

Jetzt fängts an echt zu grooven !

Die Basics und Rhythmusstrukturen hast Du auf dem Aufbau-Workshop gelernt und verinnerlicht, das nutzen wir jetzt für feine Grooves, gewürzt mit Zusatzeffekten, verschiedenen Atemtechniken und Stimme und zum Bauen von komplexeren Rhythmen.

Damit sich Dein Spiel mit mehr Variationsmöglichkeiten verselbständigen kann, mit Spaß am Spielen und Genuss an Fehlern, die prima neue Variationen und Ideen hervorbringen :-)

 
  • 22.06. + 23.06.19    Sankt Augustin, mehr Infos hier, noch genügend Plätze frei
 
 
Fortgeschrittene Einsteiger/innen 2 (war vor dem 20.10.18 "Fortgeschrittene Einsteiger/innen 3 :
 
Auf dem Workshop für fortgeschrittene Einsteiger/innen 1 fingt Ihr an, echt zu grooven, jetzt wirds wild and funky.

Verschiedene Atemtechniken und die dazu gehörigen Atemtimings kombiniert mit verschiedenen Rhythmen in komplexen Pattern lernst Du auf diesem Workshop als Bausteine kennen und integrierst sie in Dein Spiel.

Somit sind ungerade Rhythmen und komplexe Rhythmusstrukuren auch wieder ohne Denken machbar, Du kannst darin abtauchen ohne jedes "Planen" und "Machen" - die Rhythmen laufen von alleine.
 
Diesen Workshop findet Ihr nur in Sankt Augustin, und auch nur 1 Mal pro Jahr. Der nächste Termin wird im zweiten Halbjahr 2019 stattfinden.
 
 
Neu : Fortgeschrittene 1
 
Auf Wunsch der ehemaligen Teilnehmer/innen des bisher höchsten Workshops und mit deren inhaltlichen Wünschen gibt es jetzt dieses neue Programm:

Somit sind ungerade Rhythmen und komplexe Rhythmusstrukuren auch wieder ohne Denken machbar, Du kannst darin abtauchen ohne jedes "Planen" und "Machen" - die Rhythmen laufen von alleine.
Du integrierst die Stimme in Dein Spiel, lernst Rhythmusbausteine mit anderen Bausteinen auszutauschen und somit die Pattern zu variieren,

nutzt Pattern als Strophe und andere Pattern als Refrain, probiert verschiedene Atemtechniken und schaut, wie das das gleiche Pattern dann wirkt - kurz: Du wirst souverän in der Anwendung dessen, was Du bisher gelernt hast, und ergänzt es mit noch fehlenden Techniken und Effekten.

Der Termin ist:

 
 
 
Na endlich: Workshop mit Ansgar Stein (Österreich) für Fortgeschrittene
 
Seit 3 Jahren will ich ihn hier haben, eins der europäischen Kleinodien in meiner Sammlung nach Roman Buss, Ondrej Smeykal, Bruce Rogers mit seinen legendären Didgeridoo-Bauworkshops und Konzerten und der "White Cockatoo Perfomance Group", der Aborigines, die 2011 bei mir zu Gast waren, ebenfalls für einen Workshop und 2 unvergesslichen Performances Indigener Musik und Tänze. Jetzt haben Ansgar und ich endlich einen Termin gefunden, wo es für beide passt :-)

Auf dem Programm stehen: "Wobbles", Atemrhythmen, Spielökonomie, "passive Atmung", Ausdruck und Dynamik, und als Extra-Schmankerl: Der Einstieg in traditionelle Spieltechniken.

Bausteine mit retroflexen Zungentechniken, passiver Stimme und das alles so erfrischend undogmatisch integriert in Euer normales Spiel, dass man fast vergessen könnte, dass es auch Lehrer gibt, für die das zeitgenössische Didgeridoospiel was aus den unteren Kerker-Dimensionen ist :-D

Ansgar schafft dieses "best of two worlds" live für Dich am

 
Wenns gut läuft, finde ich noch einen Ort, wo Ansgar und ich am Samstagabend ein Konzert geben können - ich halte Dich auf dem Laufenden.
 
 
Und jetzt zu den Shop-News:
 
Das neue Reise-Didgeridoo von Meinl bei Mad Matt´s Didgeridoos
 
 

Das Slide Didgeridoo von Meinl aus Fiberglas ist super, bei mir läuft es stetig seit Markteinführung als Dauerbrenner - als günstiger Einstieg für Besteller/innen und Teilnehmer/innen der Workshops bis hin zum Tonhöhen-variablen Didge fürs Muckemachen von erfahreneren Spieler/innen.

Viele von Euch haben es, immer bereit im Kofferraum für nach der Arbeit, für den Unterricht, auf Reisen und fürs Training für Menschen mit Schlaf-Apnoe. Viele Töne sind einstellbar, der Sound ist prima - aber es passt einfach nicht in den Koffer für Flugreisen.


Dafür gibt es jetzt absolut neu das Reise-Didgeridoo von Meinl. Das "Dingen für Immer".

61 cm Packmaß zusammengeschoben inkl. Nylontasche

Ton D, ausgezogen 152 cm Länge

Preis: 64,90 Euro

Für ein Kunststoff-Didgeridoo ein wirklich ordentlicher Sound, wenn Du auf Flugreisen oder mit sehr leichtem Gepäck unterwegs bist.

Ich hab es zum Ausprobieren bestellt und freue mich nach dem Herz-und-Nieren-Check, dass ich endlich mal was anderes empfehlen kann als "auf den Balearen ein PVC-Rohr im Baumarkt kaufen" - das Dingen ist mit der Transporttasche Preis-Leistungsmäßig der Knaller ! Passt in jeden Koffer, und selbst in meine Motorradtasche :-)

 

Ab sofort kannst Du es online bei mir online im Shop bestellen. Die erste Lieferung hab ich bei Meinl bestellt, sie kommt bis spätestens Freitag nächste Woche bei mir an. Ab dann werden die ersten ausgeliefert.

Mehr Infos zum neuen Reise-Didgeridoo von Meinl findest Du hier

 
 
 

Alla guud, ich hoffe, es war wieder was für Dich dabei, dass Dir das Didgeridoospiel noch Freude macht und freu mich auf Dich, auf einem Workshop, Konzert, bei einer Skype-Unterrichtsstunde oder live bei mir in Siegburg.

 

Easy Didgin´ , hab einen super schönen Frühling, und genieße das neue frische Grün draussen mit einem inspirierten Drone,

Dein Mad Matt

Impressum:

Matthias Eder, Mad Matt´s Didgeridoos

Aggerstr. 3653721 Siegburg

02241 590 235

info@mad-matt.de

https://didgeridoolernen.de

https://didgeridoos.eu

www.mad-matt.de

Diese E-Mail wurde an dichätDeineMail.de verschickt. Wenn Du keine weiteren E-Mails erhalten möchtest, kannst Du Dich hier abmelden.


Mad Matt´s Webdesign ´19ederkl.JPG (978 Byte)