Mad Matt´s Newsletter März 2013


Wenn Sie den Newsletter auch erhalten möchten, klicken Sie hier

Grüß Euch, Ihr Lieben,                                                           (Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klickt einfach hier)

 

nachdem meine zwei Viren-Importprogramme Lisa und Laurin uns alles Verfügbare an Erregern aus der Schule mitgebracht haben, ist unser Familien-Virenschutz wieder auf dem Laufenden. Die DDR-Nationalhymne beschreibt den jetzigen Zustand, wo wir damit endlich durch sind, treffend: "Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt...". Die liebe Sonne tut ihr Übriges, also auf zu neuen Schandtaten :-)

Krankheitsbedingte Verzögerungen gab es einige. Bitte entschuldigt, wenn Emailantworten länger gebraucht haben oder Bestellungen/Anmeldungen nicht so zügig wie sonst  beantwortet wurden.

Ansonsten ist aber das neue Jahr ganz nett angelaufen: Bis Juli sind meine Wochenenden mit Workshops verplant, im Mai bin ich für 4 Wochen auf Amrum und unterrichte einen Didgeridookurs für Mukoviszidose-Patienten im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie, und seit neuestem unterrichte ich an einer Siegburger Grundschule ein Projekt für die 1-4 Klasse und an einem Kölner Gymnasium ein Projekt für die 8 Klasse.

Es geht auch wieder auf die Bühne, und im Sommer kommen illustre Didgeridoogäste...alles mit hohem Spaßfaktor und extrem befriedigend, was so abgeht :-)

Zu den aktuellen Didge-News für Euch:

Workshop-News
 
Didgeridooworkshops für Einsteiger unterrichte ich im ersten Halbjahr in:
 
 
 
Didgeridooworkshops für fortgeschrittene Einsteiger 1 gibt es auch wieder:
 
  Klappt Eure Zirkularatmung schon für ein paar Minuten ? Obertöne und Stimme auch ? Und Ihr wisst nicht, was Ihr jetzt damit anstellen sollt, oder braucht einfach neues Futter ?

Dafür gibt es meinen Workshop für Fortgeschrittene Einsteiger 1 in

 

    "Bin ich schon reif für den fortgeschrittenen Einsteiger 1 ?
 
Auf den vergangenen Workshops für fortgeschrittene Einsteiger waren jetzt häufig Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die erst nach Jahren weiterlernen wollten, und die sich in der Zwischenzeit Fehler angewöhnt haben, die sie dann wieder weg-üben mussten. Also seid nicht zu bescheiden und wartet nicht zu lange, bis Ihr diesen Workshop mitmacht.
 
Alle Termine dürft Ihr gerne weitersagen :-)
Infos zu den Workshopterminen findet Ihr wie immer hier.
 
 
Zu Gast bei Mad Matt´s Didgeridoos:
 
Bruce Rogers : Didgeridoobau-Workshop 20.07. + 21.07.2013
 
 

Bruce Rogers kommt wieder für einem seiner legendären Didgebauworkshops zu mir.

Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung von Bruce Rogers (Australien) ein feines Didgeridoo bauen und auf diesem Weg nicht nur jede Menge Spaß haben und lernen, sondern auch Geld sparen ! Einwandfreie Rohlinge und das nötige Werkzeug bringt er mit, alles ist in der Workshopgebühr bereits drin.

Bruce nimmt nur 6 Teilnehmer pro Workshop, damit er die hohe Qualität der dort gebauten Didgeridoos gewährleisten kann.

Weitere Infos zum Workshop, zu den Zeiten und Kosten findet Ihr hier.

Evtl. wird Bruce auch wieder ein Konzert geben, darüber müssen wir uns noch abstimmen.

 
 
Jeremy Cloake (NZ): Traditionelle Spieltechniken Workshop + Retreat
 
07.09. + 08.09. Workshop für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene

Jeremy Cloake ermöglicht selbst absoluten Neulingen den leichten Einstieg in die traditionellen Spieltechniken und zeigt den Schülern auf spielerische Weise die sonst für Westler sehr komplexen traditionellen Spieltechniken des Nordost-Arnhemland Yidaki Style in verständlichen Einzelschritten. Genauere Infos zum Workshop-Wochenende mit Jeremy Cloake findet Ihr hier.

09.09. bis 11.09. Intensive Retreat für fortgeschrittenere Spielerinnen und Spieler.

Urlaub pur: Richtig weiterkommen mit Eurem Spiel, während der Rest der Welt arbeitet :-) Infos zum Intensive Retreat findet Ihr hier.

 
 
NEU: Jeremy Cloake (NZ): Workshop für Ngoni 14.09. + 15.09.2013 + Konzert
 
Ngoni Workshop für Einsteiger

Wem die Hang, Mbira, Caisa oder Steeldrum gefällt, für den ist sicher auch die Ngoni interessant. Eine geniale Begleitung fürs Didgeridoo, zum Meditieren und Abspacen, zum Improvisieren und Grooven.

Da bin ich selbst auch auf jeden Fall dabei :-)

 Preise, Uhrzeiten und Inhalte sind noch nicht komplett, sobald das alles abgesprochen ist, werdet Ihr die Infos aber auf dieser Seite finden. (spätestens Freitag)

Und so klingt Jeremy Cloake mit Ngoni:

Oder so, bei Youtube gefunden

Infos zum Workshop-Wochenende mit Jeremy Cloake findet Ihr hier.

 
Konzert-News:
Mad Matt live in Concert bei 2 Events:
 

16.03.13 um 20.30 Uhr, Jazz Schmiede Düsseldorf

Gastauftritt beim Konzert “Counting to Infinity” Tribute to Tim Davies

Big-Band der Clara Schumann Musikschule, Leitung: Romano Schubert

Infos und Karten: http://www.jazz-schmiede.de/schmiede/

19.04.13 Bonn Endenich, Fa. Knauber

Abend-Event mit Mad Matt (Didgeridoo), "Till Nine" (Irish Folk), Wadokyo (Taiko). Moderation: Nadine Pungs

 
 
Shop-News
 
Mai 2013: Komplett geschlossen wegen Didgekurs auf Amrum
 
Im Mai bin ich wieder an der Fachklinik Satteldüne und unterrichte dort, wie oben schon erwähnt, Mukoviszidosepatienten.

Daher gibt es im Mai keine Termine bei mir.

Wer also zum Didgekauf vorbeikommen will, meldet sich bitte vorher oder dann wieder ab Anfang Juni. Während meiner Abwesenheit gibt es auch keinen Versand. Telefonisch bin ich dann nur mobil erreichbar unter der 0170 94 00 956.

 
 
Eukalyptus-Rohlinge zum Special Price
   
 

Es sind nur noch 2 Rohlinge mit ca. 1,4 m Länge verfügbar, dafür aber mit 16 % Rabatt !

Die letzten 2 normal langen Rohlinge der letzten Aktion gibts jetzt zum reduzierten Preis. Ihr freut Euch, und ich habs sie aus den Füßen :-)

Infos dazu findet Ihr hier:

Von den längeren Rohlingen ist auch noch eine gute Auswahl von 10 Stück da, die Infos dazu findet Ihr hier.

     

Ich hoffe, es war wieder was für Euch dabei, daß Euch das Didgeridoo noch Freude macht und freu mich auf Euch, auf einem Workshop, Konzert oder bei mir in Siegburg.

Easy Didgin´ , und Euch allen einen schönen Frühling,

Euer  Mad Matt

Matthias Eder von Mad Matt´s Didgeridoos

Aggerstr. 36
53721 Siegburg

02241 590 235

www.didgeridoolernen.de
www.didgeridoos.eu
www.mad-matt.de

Ihr habt Euch auf einem Workshop, auf einem Konzert, bei einer Bestellung oder im Internet in Mad Matt´s Workshop-Newsletter eingetragen.

Falls Ihr irgendwann diese Infos nicht mehr zugeschickt haben wollt, sagt mir einfach Bescheid, dann trage ich Euch sofort wunschgemäss aus. Dazu schreibt Ihr einfach eine kurze Mail, in der Ihr mir die Email-Adresse mitteilt, die ich austragen soll.


Mad Matt´s Webdesign ´13ederkl.JPG (978 Byte)